HOTLINE +41 225019954
Kostenloser Hin- und Rückversand
30 Tage Rückgaberecht
 
0
Merkliste (0)
 
 
Warenkorb (0)0,00 €
 
 
 
 

 
 
 

Boss Brillen

 
 
 
 

Kategorie

Eigenschaften

Marke

Rahmentyp

Brillengröße in mm

  • XS
     (31)
  • S
     (141)
  • M
     (216)
  • L
     (82)
  • XL
     (7)
  •  Richtige Größe finden

Preis in CHF

  • 55 – 100 (13)
  • 99 – 120 (2)
  • 120 – 250 (438)
  • 250 – 350 (20)
  • 350 – 550 (4)
  •  
 
Filter
 
Sortierung
 
477
 
 
Products/Page
 
Sortierung
 
 

Sortierung

  • nach preis sortieren (niedrigster preis zuerst)
  • höchster preis zuerst
  • sortiert nach Beliebheit
  • Nach Erscheinungsdatum sortieren
Filter
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0765 QHI
CHF 144.59
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0962 086
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0729 DL5
CHF 188.40
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0764 QHI
CHF 144.59
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0962 807
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0923 086
CHF 144.59
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0729 KAC
CHF 188.40
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1005 086
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0963 807
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0679/N 08A
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0714/N 1UJ
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0766 QIL
CHF 153.35
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0680/N ZX9
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0962 ACI
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0729 KAY
CHF 188.40
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0976 003
CHF 227.84
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0710 AAB
CHF 227.84
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0797/N 003
CHF 188.40
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1087 807
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0610/N BLX
CHF 214.69
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1044 ACI
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0993/F 003
CHF 227.84
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0679/N 086
CHF 83.07
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0932 086
CHF 166.50
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0962 PJP
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0963 086
CHF 83.07
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0840 SF9
CHF 227.84
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0947 XT8
CHF 85.83
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1044 086
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0680/N KB7
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0679/N 2W8
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0828 YZ2
CHF 153.35
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0729 PJP
CHF 188.40
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 0680/N 09Q
CHF 175.26
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1273 086
CHF 148.97
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1245 CDN
CHF 148.97
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1243 PTA
CHF 148.97
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1198 I46
CHF 280.42
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1242 WCN
CHF 148.97
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1282 6K3
CHF 157.73
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1284 NOA
CHF 192.79
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1245 EEM
CHF 148.97
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1284 Y3R
CHF 192.79
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1256 4HU
CHF 236.60
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1256 D3X
CHF 236.60
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1243 IPQ
CHF 148.97
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1288/F XCB
CHF 153.35
 
 
Designerbrillen Boss BOSS 1279 KB7
CHF 166.50
 
 
 
1/10
1/10
2 3 4
8 9 10

Boss Brillen

Premium-Eyewear mit Luxus-Appeal

„Ich gebe mich nie zufrieden.“ (Hugo Boss)

Beim Namen Boss denkt man als erstes an perfekt geschnittene Herrenanzüge, dann wahrscheinlich an Düfte ­– und als drittes sollte man unbedingt an Brillen denken. Die Designexperten aus dem schwäbischen Metzingen wissen nicht nur, wie man die Nähnadel richtig ansetzt, auch die Brillenfassungen von Boss sorgen mit ihren kraftvollen Linien für einen prägnanten und erfolgsorientierten Look.

Die Firmengeschichte von Hugo Boss

Erfolgsorientiert war Hugo Ferdinand Boss selbst nicht von Beginn an. Hugo wurde 1885 als jüngstes von fünf Kindern geboren, seine Eltern führten in Metzingen ein Geschäft für Bettwaren und Aussteuerbedarf. Da nur eine seiner Schwestern das Kleinkindalter überlebte, wurde Hugo zum Erben bestimmt – eine sichere Zukunftsperspektive, die bei dem jungen Mann vor allem dazu führte, dass er zunächst keinen gesteigerten Ehrgeiz entwickelte. Die Realschule brach er ab, absolvierte aber zumindest eine Kaufmannslehre und übernahm schließlich wie geplant das elterliche Geschäft. Nach den Schrecken des ersten Weltkriegs kam die Wende. Möglicherweise hatte Hugo Boss mit fast 40 Jahren auch endlich das passende Ziel für sein Leben gefunden: 1924 gründete er mit zwei Teilhabern eine eigene Kleiderfabrik, in der Hemden, Jacken und Wäsche hergestellt wurden.

Krieg und Neuorientierung

Während der Nazizeit hielt sich Hugo Ferdinand Boss sehr pragmatisch und zielorientiert über Wasser: Seine Kleiderfabrik stellt nun Uniformen her – für Bahn- und Postbeamte, aber auch für die SA, SS, HJ und die Wehrmacht. Das Auskommen war gesichert, die in der Fabrik beschäftigten Zwangsarbeiter wurden allerdings erst ab dem Jahr 2000 für ihre prekären Arbeitsbedingungen entschädigt. 1948 starb Boss und sein Schwiegersohn Eugen Holy übernahm die Leitung der Firma. Nun richtete sich der Fokus erstmals auf Anzüge und Mäntel für Herren. 1970 wurde schließlich die Marke Boss eingeführt - der Aufstieg zum global orientierten Modekonzern begann. Unter den Boss-Enkeln Uwe und Jochen Holy ging die Entwicklung ab 1976 rasant weiter, in den 80er-Jahren ergänzten diese das modische Portfolio um Kosmetik und eine Brillen- und Sonnenbrillenkollektion.


Boss Brille Herren


Der Hype beginnt

Der Jackett- und Anzughype der Eighties führte bei Boss zu schwindelerregenden Umsätzen. Die Männer liebten die schwäbische Akkuratesse der Schnittführung, die jedem Outfit eine zeitlose Eleganz verlieh. Der Schritt Richtung Luxussegment war nur noch eine Frage der Zeit. Dieser kam in den Neunzigern, mit dem Verkauf an den italienischen Textilhersteller Marzotto und dem neuen Chefdesigner Werner Baldessarini. Die neue Linie Hugo Boss zielte auf eine jüngere, moderne Zielgruppe, hinzu kamen eine Golf-Linie, eine Freizeitlinie (Boss Orange) und 1998 eine Kollektion für Damen. Schmuck, Accessoires, Kindermode und Interior-Produkte folgten. Der Versuch, Boss als Luxusmarke zu etablieren und in einem Atemzug mit High-End-Labels wie Armani oder Tom Ford genannt zu werden, scheiterte jedoch. 2017 wurden zahlreiche Untermarken aufgelöst, übrig blieben nur die beiden Kernmarken Boss (hochwertig und klassisch orientiert) sowie Hugo Boss (mit jüngerem Design), jeweils für Männer, Frauen und Kinder.

Leidenschaft für Sport und Kultur

Zum guten Unternehmenston gehört für die Hugo Boss AG seit vielen Jahren auch, karitative, künstlerische und sportliche Projekte zu unterstützen. Der seit 1996 mit der Solomon R. Guggenheim Foundation zusammen verliehene Hugo Boss Prize ist einer der bedeutendsten Preise für zeitgenössische Kunst. Auch mit den Salzburger Festspielen und der Staatlichen Modeschule Stuttgart gibt es langjährige Kooperationen, ebenso wie mit Unicef oder der Kinderhilfsorganisation „Save the Children“. Spätestens seit der Einführung der Golf-Linie mit dem damaligen Testimonial Bernhard Langer rückte auch Sport in den Fokus der Marke. Heute geht es jedoch weniger um den Style auf dem Platz, sondern um den richtigen Look für die Zeit vor oder nach dem Spiel. Das Unternehmen sponsort Events und Mannschaften aus den Bereichen Motorsport, Golf, Segeln und Fußball. Die Fußballstars Mario Gómez, Mats Hummels und Toni Kroos sind prominente Boss-Gesichter, ebenso wie der ehemalige Formel-1-Fahrer Nico Rosberg.


Boss Brille Damen


Brillen von Hugo Boss

Hugo Boss Brillen (und natürlich auch die Sonnenbrillen des Labels) zeichnen sich durch eine zeitlose, elegante Formsprache aus. Die Boss Kollektion umfasst viele Materialien und Formen: leichte Brillengestelle aus Metall ebenso wie markantere Fassungen aus Kunststoff, für Herren, Damen und natürlich unisex. So findet sich schnell die perfekte Brille zum individuellen Look.

Die beliebtesten BOSS-Brillengestelle für Herren sind kantige Modelle in Farben wie Schwarz, Havanna oder Grau, die sich sowohl zum Businessoutfit wie auch zum Leisure-Look nach Feierabend kombinieren lassen - ebenso wie eckige Sonnenbrillen für die Mittagspause im Straßencafé. Derzeit am häufigsten im Warenkorb landen die BOSS 0962 aus Acetat in dunklem Havanna und das Metall-Pendant BOSS 0767. Wer runde Formen bevorzugt, greift zur dominanten BOSS 0871 oder der zierlichen schwarzen BOSS 0993.

Auch für Frauen ist die Auswahl an Hugo-Boss-Brillen groß, hier werden die Top-Plätze von eher runden Fassungen mit schmeichelnden Braun- und Nudetönen dominiert. Ein Bestseller ist die BOSS 0947 mit zierlichen Metallbügeln und markantem, braun changierendem Rahmen. Ebenfalls hoch im Kurs steht die BOSS 0745, die durch die Kombination von meeresblauer Front und nudefarbenen Bügeln spielerische Leichtigkeit mitbringt. Goldene Cat-Eye Modelle wie die BOSS 1164 oder superleichte Titan-Gestelle in Rechteckform wie die BOSS 1214 runden die Kollektion ab und bieten stylische Möglichkeiten für jede Gesichtsform und jeden Anlass.

Unser Service - individuell und professionell

Während des Brillenkaufs kannst Du bei allen Fragen wie „Welche ist die richtige Boss Brillen Größe" oder "Welche Gläser kommen für meine Sehstärke in Frage" auf uns zukommen. Wir stehen Dir mit unserer geballten Expertise für Sonnenbrillen und optische Brillen immer zur Seite, als Online-Optiker ebenso wie in der analogen Welt. Komm jederzeit gern in einen unserer Stores im Großraum Hamburg zur Anprobe, um Dich gratis beraten zu lassen oder um Dich nach Boss Ersatzteilen zu erkundigen. Darüber hinaus erleichtern Dir der kostenlose Versand, der gratis Rückversand, das 30-Tage-Rückgaberecht mit Geld-zurück-Garantie und die vielfältigen Zahlungsmethoden Deinen Einkauf bei uns.

Über uns

Wenn Du eine Hugo Boss Brille online günstig kaufen möchtest, sind wir der richtige Ansprechpartner, um Dir die einzigartige Boss Brillen Erfahrung näher zu bringen. In unserem Markenbrillen Online-Shop findest Du vielfältige Boss Brillen für Damen und Boss Brillen für Männer, ebenso wie Hugo Boss Sonnenbrillen, alle mit Brillenputztuch und -etui im Preis mit inbegriffen. Es versteht sich von selbst, dass es sich bei jedem Exemplar in unserem Angebot um ein echtes und nagelneues Original handelt. Gebrauchte Produkte und Kopien mit Namen wie "Boss Hugo Boss" haben in unserem Lager nichts zu suchen.

Als Brillenspezialisten für die modebegeisterten Kunden bieten wir, unter dem Claim "SEE AND BE SEEN", Brillen zu absoluten Schnäppchenpreisen an. Auch Brillen reduziert anderer Top-Marken wie Ray Ban, Oakley, Gucci oder Silhouette sowie Produkte aus dem hauseigenen Brillen Sale sind in unserem Shop zum einzigartigen Preis verfügbar - ebenso natürlich wie BOSS Sonnenbrillen.

Wir helfen gerne!
Zögere nicht, uns anzurufen, wir helfen Dir:
+49 40 689878 888
Mo-Fr 10-18 Uhr
Live-Chat   offline
 
Retourenlabel anfordern
 
Marken
Boss
Brillen
 
Zu Boss muss man eigentlich nicht viel sagen – und das allein sagt eigentlich schon alles. Boss ist seit Jahrzehnten bereits als Trendsetter berühmt und beliebt. Die Trendsetter bauen die Brücke zwischen innovativer Kreativität und zeitlosem Design mit jeder Kollektion aufs Neue. Der Faszination eines stylischen Boss-Designs erliegen modebewusste Individualisten, die gerne die elegante Geschmeidigkeit mit einer zeitlosen Eleganz verbinden. Brillen von Boss sind hier keine Ausnahme: Auch bei Eyewear hat Boss für die Modewelt bewusst Akzente und Standards durch ihre einzigartige Kreativität gesetzt. Kein Wunder, dass Boss Brillen erneut Tradition mit ehrgeizigem Fashionbekenntnis verbinden. Auch im 2021 dürfen sie in keiner Accessoiresammlung für den besonders edlen Klassik-Look fehlen.
 
Mehr
Unser Ladengeschäft
 
VIDEO TUTORIALS